• gruene-sachsen.de: Landing-Page
    gruene-sachsen.de: Landing-Page
  • gruene-sachsen.de: Website mit TYPO3 GRÜNE OPEN SOURCE
    gruene-sachsen.de: Website mit TYPO3 GRÜNE OPEN SOURCE

Grüne Sachsen mit TYPO3 GRÜNE

Erstmals Grüner Landesverband mit TYPO3 GRÜNE OPEN SOURCE

Teilen!

22. Jul. 2019 –

Innovation: Zum ersten Mal hat ein Grüner Landesverband eine Website mit der kostenlosen Open-Source-Version von TYPO3 GRÜNE vom Stapel laufen lassen – knapp zwei Monate vor einer von drei entscheidenden Landtagswahlen in Ostdeutschland. Bislang betreiben Grüne auf Bundesländer-Ebene Websites mit TYPO3, die entweder individuell und damit teuer für den jeweiligen Landesverband gestaltet und programmiert worden sind oder sie nehmen dafür eine kostenpflichtige TYPO3-Variante im Corporate Design von Bündnis 90/Die Grünen, bei der sie alle Verträge – Hosting wie Service – exklusiv mit einer Agentur abschließen müssen. Die sächsischen Grünen sind der erste Landesverband, der sich für das kostenlose TYPO3 GRÜNE OPEN SOURCE entschieden hat.

"Sehr günstig und produktiv"

Mathias Weilandt, Geschäftsführer der Grünen Sachsen, erläutert, warum die Entscheidung für TYPO3 GRÜNE OPEN SOURCE gefallen ist: "Für uns war entscheidend, dass wir ein schlüsselfertiges TYPO3 im Grünen Corporate Design bekommen, das wir selbst hosten und bei dem wir quasi alles selbst machen können. Bei den Entwicklern von TYPO3 GRÜNE haben wir gezielt die Leistungen beauftragen können, bei denen wir externes Know-How benötigten. In kurzer Zeit konnten wir unsere Homepage auf einen aktuelleren Stand bringen." Der gesamte Relaunch sei damit "sehr günstig und produktiv" gewesen. Darüber hinaus profitiere der Landesverband mit der Open-Source-Version von der ständigen Weiterentwicklung, Updates könne er selbst einspielen.

Die Netzmacher hatten Daten und Dateien der bisherigen TYPO3-Website in TYPO3 GRÜNE migriert. Darüber hinaus haben die Netzmacher quasi auf Zuruf gearbeitet, von den einzeln beauftragten Leistungen manche in 30 Minuten andere in fünf Minuten erledigen können. Der Landesgeschäftsführer schätzt am Open-Source-Konzept auch die Flexibilität: Die Landing-Page zum Wahlkampf ist nicht mit dem Redaktionssystem TYPO3 sondern mit Wordpress gemacht.

Entwickler hoch erfreut: "Das Konzept Open Source geht auf!"

TYPO3 GRÜNE wird unter der Schirmherrschaft von netzbegrünung e.V. von den Netzmachern entwickelt. Entwickler Dirk Wildt, der gemeinsam mit netzbegrünung e.V. das Konzept für TYPO3 GRÜNE ausgearbeitet hatte, ist hocherfreut über den Relaunch: "Das Konzept Open Source geht auf!" Wildt ist überzeugt, im Zeitalter der Vernetzung haben abgeschlossene Agenturlösungen auf Dauer keine Chance – allein schon wegen der starken Abhängigkeit des Auftraggebers von seinem Auftragnehmer. Open-Source-Lösungen, die von jedem kostenlos genutzt und uneingeschränkt angepasst werden können, befördern eine vernetzte Zusammenarbeit von Entwickler*innen und führten in der Regel wegen eines freien Wettbewerbs zu mehr Innovation.

TYPO3 GRÜNE OPEN SOURCE: Grünes Alleinstellungsmerkmal

TYPO3 gehört zu den mächtigsten und leistungsfähigsten Redaktionssystemen. Von Haus aus kann es ganze Konzern- und Verbandsstrukuren abbilden. Bis lang gibt es bei TYPO3 für Parteien nur bei Bündnis 90/Die Grünen eine kostenlose und schlüsselfertige Open-Source-Lösung. Entwickler Wildt, als Vorsitzender der Passauer Landkreis-Grünen selbst Grüner, ist sich sicher, dass seine Partei mit TYPO3 GRÜNE OPEN SOURCE über einen großen Wettbewerbs-Vorteil verfügt. "Ich freue mich, dass ich nicht nur in meinem Landkreis in der Kommunalpolitik sondern auch in meinem Beruf als Software-Entwickler quasi bundesweit zu guten grünen Wahlergebnissen beitragen kann. Angesichts der Herausforderungen bei der Erdüberhitzung, angesichts von Rechtsradikalen in Landtagen und im Bundestag brauchen wir ganz ganz starke grüne Ergebnisse." Am 1. September in Brandenburg und Sachsen, am 27. Oktober in Thüringen.

TYPO3 GRÜNE MANAGED

Die Netzmacher bieten TYPO3 GRÜNE mit Hosting und Support an: TYPO3 GRÜNE MANAGED.

Links

« Zurück | Nachrichten »

Deutschland

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Bayern

GRÜNE BAYERN

Berlin

Aktuelles

Hamburg

Grüne Hamburg

Niedersachsen

Grüne Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

GRÜNE NRW

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz

Saarland

DIE GRÜNEN SAAR

Sachsen

Nachrichten GRÜNE in Sachsen

Sachsen-Anhalt

GRÜNE LSA

Schleswig-Holstein

GRÜNE Schleswig-Holstein

Thüringen

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

TYPO3 GRÜNE

TYPO3 GRÜNE

Grüne Jugend

GRÜNE JUGEND

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.